zum Seitenanfang zum Inhaltsverzeichnis Bürgerverein Elberfeld Südstadt
Bürgerverein Elberfeld Südstadt

 


BÜRGERVEREIN DER
ELBERFELDER SÜDSTADT E.V.

(gegründet 1907)
Postfach 13 20 06
42047 Wuppertal

Tel. Pärsch 43 74 66 

Mail: dagmar.paerschatt-online.de

Wuppertal, im Februar 2012
EINLADUNG

DER STURM - Zentrum der Avantgarde am 28.03.2012


Mit der Eröffnung der Galerie „Der Sturm" schlug Herwarth Waiden 1912 ein neues Kapitel in der faszinierenden Geschichte der modernen Kunst auf. Bis 1928 war der „Sturm" das Zentrum der Avantgarde und eine der wichtigsten Galerien Deutschlands. Hier waren die prominentesten Künstlergruppierungen zu Hause: der „Blaue Reiter", die Futuristen, die Kubisten und die neuen konstruktivistischen Bestrebungen. Künstler wie Kokoschka, Kandinsky,  Macke,  Marc,  Delaunay, Chagall, Dichter und Komponisten gehörten dazu.

Pierrot
August Macke Pierrot, 1913, Öl auf Leinwand, 75 x 90 cm.
Bildherkunft: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:August_Macke_Pierrot.jpg
Lizenz: Das Bild ist als gemeinfrei eingestuft.


Die Zeitschrift „Der Sturm" und die Galerie waren nicht nur das geistige Zentrum Berlins, sie waren für rund 20 Jahre die künstlerische Mitte Europas. Die Ausstellung zeigt, exakt 100 Jahre nach der Gründung der „Sturm"- Galerie, Kunstwerke aus den großen Museen der Welt, wahre Ikonen der Moderne. Als einziges Museum in Europa präsentiert das Von der Heydt-Museum diese Meisterwerke.

Wir treffen uns am Mittwoch, 28.03.2012, um 15.45 Uhr.  Von den Teilnehmern wird ein Beitrag erhoben. Einzelheiten erfahren Sie bei Frau Pärsch (Tel,Mail siehe oben). Sie nimmt auch die Anmeldungen entgegen.

Mehr Informationen:

Ausstellungshinweise des Museums:
http://vdh.netgate1.net/Welcome_3.html