BürgervereinElberfelderSüdstadt BürgervereinElberfelderSüdstadtBürgervereinElberfelderSüdstadt

Mängelmelder an die Stadt Wuppertal


Wussten Sie schon, dass ein virtueller Mitarbeiter der Stadt Hinweise der Bürger auf Defekte oder Ärgernisse an Straßen und ihren Einrichtungen im Stadtgebiet entgegennimmt? Verfügen Sie über einen Computer mit Internetzugang, gehen Sie auf die Startseite der städtischen Homepage. Im linken Teil der ersten Seite steht fast ganz unten "Internetangebote":

 

Dialog Internetangebote



Hier klicken Sie auf "Mängelmelder?...







...und schon erscheint ein Formular, auf dem Sie zunächst unter 9 Problemfeldern allgemein auswählen können, was Sie bemängeln wollen:




Mängelmelder Auswahl
Auf dem nächsten Formular (hier nicht wiedergegeben) tragen Sie Ihre persönlich Daten ein. Auf dem dann folgenden Formular die Beschreibung des genauen Ortes des Problems und der konkreten Art des Problems.

Damit die städtischen Reparateure wissen, was sie an der Reparaturstelle erwartet und welche Werkzeuge und Material sie ggf. mitnehmen müssen, sollten Sie mindestens ein Foto der Problemstelle beifügen. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass Vorlage von Fotos ganz wichtig ist. Dann funktioniert die Behebung jedenfalls viel schneller, zumal sich der Betrachter der Stadt dann eher vorstellen kann, wie dringend die Lösung des angezeigten Problems ist.

Auch für diejenigen, die keinen Computer oder keinen Internetzugang haben, oder wenn das von Ihnen zu meldende Problem nicht in der Auswahlliste enthalten ist, gibt es eine Möglichkeit: Sie rufen an Werktagen zwischen 7.00 und 19.00 Uhr (besser noch während der vormittäglichen Bürozeiten) die Telefonnummer des Service- Centers der Stadt Wuppertal an, nämlich 5630.

RH